Regionalrunde "Sag's multi 2018/19"

An einem bitterkalten Nachmittag machte sich ein kleines Grüppchen mit 4 motivierten, sprachlich begabten Schülerinnen, einem  enthusiastischen Fan und einer ehrgeizigen Lehrerin auf den langen Weg von Strebersdorf nach Alt Erlaa. Dort, im GRG Anton Baumgartner Straße fand am 22.1.2019 die Regionalrunde des 10. Sags multi Redewettbewerbs statt. Burcu (F2), Kyra (F7), Liman (F2) und Stephanie (P11) parlierten in Türkisch, Ungarisch, Tschtschenisch, Spanisch und Deutsch über interessante Themen wie: Europa, die Welt und wir bzw Das Recht, recht zu haben. Alle vier waren großartig!

Kyra konnte die Jury mit ihrer spannenden Rede so in den Bann ziehen, dass sie sich als eine von drei an diesem langen Nachmittag für die Finalrunde qualifizierte. Die Freude war grenzenlos! Wir sind unendlich stolz auf dich, Kyra, und freuen uns, im April mehr von dir hören zu dürfen! Nagyon köszönöm!

Petra Kandler, Koordinatorin Redewettbewerbe